Als Hochzeitsfotograf in Forchtenberg

Ach, war das eine schöne Hochzeit von Marita & Sebastian in Forchtenberg.

Wir trafen uns auf einer kleinen Wiese zum „Get-Together“ hinter der Kirche in Wüstenrot-Neuhütten. Ich liebe diesen Moment, wenn sich ein Brautpaar zum ersten mal sieht. Tiefere und ehrlichere Emotionen bekomme ich den ganzen Tag nicht zu sehen …

Nach dem Gottesdienst ging es im Autokorso weiter zum Feiern nach Forchtenberg-Sindringen (Landgasthof-Hotel Krone). Die Krone liegt wunderschön direkt am Kocher, was natürlich für das Paarshooting ein Traum war. Was soll ich noch groß schreiben? Die Fotos sprechen für sich!

Liebe Marita, lieber Sebastian, es war mir eine Freude, euch an eurem Hochzeitstag fotografisch begleiten zu dürfen. Für eure gemeinsame Zukunft wünsche ich euch nur das aller, aller Beste!

Schreibe einen Kommentar