Eine wunderschöne Hochzeit im Enzal

Für eine Hochzeitsreportage hat es mich ins schöne Enzal, genauer gesagt nach Höfen an der Elz, verschlagen. Der Bräutigam ist der „kleine“ Bruder des Bräutigams einer meiner ersten Hochzeiten vor vielen Jahren. Herrlich, wie sich der Kreis schließt. Das Zusammentreffen der Beiden hat im Wald stattgefunden, bei einem schönen Felsabbruch. So mag ich das ja. Eine wunderbare Location zum Fotografieren zweier wunderbaren Menschen, die sich gleich das Ja-Wort geben werden. Das Wetter war auf unserer Seite und so entstanden die ersten von sehr vielen tollen Fotos ihres Hochzeitstages. Im Garten des Hotel Ochsen fand anschließend eine wunderschöne und emotionale freie Trauung statt.

Diese Event Schwebeplatte, auf denen das Brautpaar durch die Kraft aller Gäste anschließend in die Luft befördert wurde, könnt ihr übrigens mieten. Ist ein tolles Geschenk für ein Brautpaar, finde ich. Habe ich bisher nicht oft gesehen.

Liebe Helen, lieber Markus, ich denke noch heute an eure wunderschöne Hochzeit und die Bilder die dabei entstanden sind, zurück. Danke, dass ich euer Hochzeitsfotograf an diesem wunderschönen Tag sein durfte!

Schreibe einen Kommentar